Wege und Bewegung in Symbolen, Mythen, Ritualen, Denkmodellen (online)

DI 12.10.2021 • 19:00 – 21:00 Uhr • Online-Vortrag mit MS Teams 8-25 Personen • Gebühr: 15,- EUR  •
mit Dr. Michael A. Rappenglück M.A.

Seit urgeschichtlichen Zeiten sind Menschen auf dem Globus unterwegs. Heute dringen sie sogar in den interplanetaren Weltraum vor. Unterwegssein und Sesshaftigkeit waren und sind wesentliche Elemente der Entwicklung des Individuums und der Kulturen. In Symbolen, Mythen und Ritualen wurden und werden Erfahrungen und Anschauungen zu Lebensweg, Existenzweisen vor der Geburt und nach dem Tod sowie der Veränderung von Bewusstseinszuständen in Gestalt der „Reise“ und der Stationen des Verweilens erfasst und mitgeteilt. Das Motiv der Seelenreise, immer wieder abgebildet in Weltenfahrten, ist zentral im Schamanismus, in der Gnosis und in der Mystik. Heute noch spielt die Thematik mit ihren Symbolen, Mythen und Ritualen eine wichtige Rolle u.a. in der Literatur, im Theater, in Filmen, in Spielen, in der Psychologie (insbesondere Therapeutik) und in der Pädagogik.


Peruanische Folklore – Workshop

SA 16.10.2021 • 17:00 – 18:30 Uhr • vhs, Landsberger Str. 17 a, Fachraum 008, 5-6 Personen • Gebühr: 9,- EUR •
mit Sara Margoth Jaime de Faber, Zumba® Instructor, Zumba®Gold Instructor, ZumbaKids® Instructor 

Fit mit peruanischen Rhythmen und peruanischer Folklore. Wenn Du Spaß und Freude an der südamerikanischen Musik hast und Leidenschaft für das Tanzen mitbringst, ist dieser Kurs das Richtige für Dich. Lasse Dich ein auf die peruanische Kultur. Mitbringen: bequeme Kleidung, leichte Sportschuhe, bzw. Jazztanzschuhe.


Tanz der Welten – ein Kosmos der Bewegung vom Mikrozum Makrokosmos (online)

SA 17.10.2021 • 20:00 – 22:00 Uhr • Online-Vortrag mit MS Teams 8-25 Personen • Gebühr: 15,- EUR  •
mit Dr. Michael A. Rappenglück M.A.

Vom Mikro- bis zum Makrokosmos ist alle Welt in Bewegung und im Wandel. Kleinste Teilchen bewegen sich und Wellen schwingen. Was alles dreht sich nicht umeinander. Immer wieder ein Auf und Ab wie Hin und Her. Welche Bewegungen und Wandelprozesse gibt es im Mikro- und Makrokosmos? Wie hängen diese mit Energie, Zeit, Temperatur, Gestalt und Struktur, Materie und Information zusammen? Kommen Sie mit auf eine fantastische Reise in einen bewegten Kosmos und Kosmos der Bewegung.


Internationale Kreistänze

SO 16.10.2021 • 11:00 – 13:00 Uhr • vhs, Landsberger Str. 17 a, Fachraum 008, 6-7 Personen • Gebühr: 16,- EUR •
mit Else Diederichs, Tanztherapeutin

Kreistänze gibt es aus verschiedensten Kulturen und bergen eine große Vielfalt. Das gemeinsame Gehen, Schwingen, Hüpfen, Wiegen, Drehen wirkt je nach Rhythmus mal belebend, mal beruhigend, bringt uns in Kontakt mit anderen und mit uns selbst. Die Schrittfolgen sind leicht zu erlernen, durch Wiederholungen prägen sich die Tänze ein, so dass die wohltuende Wirkung der Tänze genossen werden kann. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Aufgrund der Hygienemaßnahmen werden die Tänze auch mit den erforderlichen Abstandsregeln getanzt. Mitbringen: bequeme Kleidung, leichte Sportschuhe, bzw. Jazztanzschuhe.


Anmeldung für die Kurse unter: www.vhs-gilching.de / Tel.: 08105-7795-0
Veranstalter: vhs Gilching, Weßling & Wörthsee
Bilderrechte: vhs