Unendliche Weiten – multimedialer Vortrag

FR 20.10.2017 • Einlass 18:45 Uhr, Beginn 19:00 Uhr • vhs Gilching, Fachraum 106 / Volksternwarte (auf dem Dach)

Wir schreiben das Jahr 2017… Kosmische Reisen mit bloßem Auge, Teleskop, Raumsonde und Computer Kommen Sie mit auf eine faszinierende Reise in die Tiefen des Weltraums zu den Planeten und Monden im Sonnensystem, zu unserer Sonne und zu anderen Sternen, durch die Milchstraße zu Gas- und Staubnebeln, Sternhaufen, exotischen Gebilden (z.B. schwarzen Löchern), zu anderen Galaxien (Milchstraßen), Superhaufen aus Galaxien und bis zum Ursprung des Kosmos wie wir ihn heute sehen. Fantastische, bizarre und farbenprächtige Bilder, aufgenommen durch gigantische erdgebundene und orbitale Teleskope sowie durch Raumsonden in verschiedenen Bereichen des elektromagnetischen Spektrums und aufwändige Computersimulationen entführen Sie in ferne Welten. Staunen Sie über die schönsten Fotografien, die mit dem großen Teleskop der vhs aufgenommen wurden. Anschließend ist bei klarem Himmel Gelegenheit selbst durch das Fernrohr einen Blick „in den Himmel“ zu werfen: die Planeten Uranus und Neptun, Gas- und Staubnebel, nebelige Überreste von Sternen, Kugelsternhaufen und ferne Galaxien sind zu sehen.

9,- Euro • Voranmeldung erbeten/ Kartenverkauf an der Abendkasse • Dozent: Dr. Michael Rappenglück
http://www.vhs-gilching.de
Veranstalter: vhs Gilching