Lyrik Performance

MO 16.10.2017 • Einlass 19:00 Uhr • Beginn: 19:30 Uhr im Veranstaltungssaal im Rathaus der Gemeinde Gilching

„Was man so alles überlebt“
Benefizveranstaltung für das Mutter-Kind-Haus in Gilching
Glauben Sie noch an die Liebe? Tina Reuther schwärmt von Liebe, Eifersucht lässt sie spötteln, Leidenschaft erbeben, Glückseligkeit ihre Augen blitzen – ach… . Immer wieder ergreift die Liebe von ihr Besitz. Grandios rezitiert sie, mal mit Pathos, mal mit Grandezza und manchmal auch ganz leise flüsternd. Freuen Sie sich auf eine vergnügliche Exkursion rund um das Thema Liebe mit Texten von Mascha Kaléko, Erich Kästner und anderen. Mit meisterhaften Improvisationen und Arrangements von Markus Schwaiger am Klavier.

Eintritt frei, Spenden erbeten für das Mutter-Kind-Haus Gilching
Infos und Reservierungen unter 08105 22650 • www.lyrik-performance.de
Veranstalterin: Tina Reuther